Bildende Kunst

Wettbewerb Urkunde Paula-Mielke-Auszeichnung

Wettbewerb Urkunde Paula-Mielke-Auszeichnung

Ab 2016 wird von ver.di Hamburg die Paula-Mielke-Auszeichnung für Vielfalt und Zivilcourage verliehen. Ausgezeichnet werden sollen Menschen, die im Geiste von Antirassismus und Antifaschismus in Betrieben und als Gewerkschafter/innen aktiv eintreten für Toleranz, Chancengleichheit und ein solidarisches Miteinander. Die Auszeichnung erfolgt in Form einer künstlerischen Urkunde. Alle Mitglieder sind eingeladen am Auswahlverfahren teilzunehmen. Die Urkunde mit der größten Zustimmung wird mit 500 Euro prämiert und wiederkehrend als Urkunde für die Paula-Mielke-Auszeichnung verliehen.

Weitere Informationen: www.hamburg.verdi.de/themen/antirassismus/++co++ae214bc8-82f3-11e5-be5a-525400ed87ba